,

Dividendenausschüttung

In der 72. Mitgliederversammlung, die in diesem Jahr coronabedingt im Umlaufverfahren erfolgt ist, wurde die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 4% beschlossen.

Berechnungsgrundlage sind die per 1. Januar 2019 gezeichneten Genossenschaftsanteile.

Die Zahlung erfolgt am 7. Juli 2020.

Den Geschäftsbericht 2019 und auch die Berichte der Vorjahre finden Sie im Bereich Formulare & Satzung.

, ,

Protokoll zur 72. Mitgliederversammlung sowie Auswertung der Stimmen

Bedingt durch die Corona-Pandemie wurde die diesjährige Mitgliederversammlung in schriftlicher Form durchgeführt.

Knapp 300 Mitglieder haben zu den notwendigen Beschlüssen abgestimmt (Stichtag: 23.06.2020).

Nachfolgend das entsprechende Protokoll sowie eine Zusammenstellung der Stimmenverteilung:

Protokoll zur 72. Mitgliederversammlung

Ergebnis der abgegebenen Stimmen – Beschlussfassungen

Geschäftsbericht 2019 (PDF)

, ,

Frage-/Antwort-Liste zur 72. Mitgliederversammlung

Gemäß der Ende Mai versandten Beschlussunterlagen hatten alle Mitglieder die Möglichkeit, bis zum 5. Juni 2020 Fragen zum Jahresabschluss 2019 einzureichen.

Da keine Fragen eingegangen sind, die sich konkret auf den Jahresabschluss beziehen, erübrigt sich die angedachte Frage-/Antwort-Liste.

Die Beschlussfassungen per Umlaufverfahren laufen unverändert bis zum Stichtag 23. Juni 2020 (spätester Eingang der Stimmzettel) weiter.

Geschäftsbericht 2019 (PDF)

, ,

Bekanntmachung zur 72. Mitgliederversammlung

In diesen herausfordernden Zeiten haben wir uns entschlossen, die Mitgliederversammlung nicht in der gewohnten Form durchzuführen, um uns alle vor dem neuartigen Corona-Virus zu schützen.

Da leider keiner genau sagen kann, wie lange die Einschränkungen des Alltages noch gelten, halten wir eine schriftliche Beschlussfassung für geboten.

Die für den 23.06.2020 geplante Mitgliederversammlung entfällt ohne Ersatztermin.

Allen Mitgliedern werden jedoch ausführliche Unterlagen auf Papier zur Verfügung gestellt.

 

Beschlussfassung im Umlaufverfahren
1. Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses 2019
(geprüft durch den VNW – Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e. V.)
2. Beschlussfassung über den Ergebnisverwendungsvorschlag
a. Ausschüttung einer Dividende
b. Einstellung in Ergebnisrücklagen
3. Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes
4. Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrates

 

Die Teilnahme an der Beschlussfassung ist nur Mitgliedern gestattet.

 

Der Geschäftsbericht 2019 ist auf unserer Internetseite unter www.bg-sachsenwald.de abrufbar.

Reinbek, 20. Mai 2020

Detlef Palm
(Vorsitzender des Aufsichtsrates)

Geschäftsbericht 2019 (PDF)

Bekanntmachung zur 72. Mitgliederversammlung (PDF)